Our Purpose

Treatment Principles

Das Behandlungsprogramm für jeden Gast ist einzigartig und wird von unseren Ärzten erst nach einer ausführlichen Konsultation, unter Berücksichtigung der vorliegenden Beschwerden, der Analyse des Ungleichgewichts der Doshas, der Körperkonstitution und der geistigen Gesundheit erstellt.

Während der ersten Konsultation erfragen unsere Ärzte Ihre Krankengeschichte und führen die auf Ayurveda basierenden Untersuchungen durch (Darshana – Inspektion und Beobachtung, Sparshana – Abtasten, Reinigung, Auskultation, Prashna – Befragung zum allgemeinen Gesundheitszustand mit besonderem Augenmerk auf Ihren Lebensstil, Ihre Ernährung, Gewohnheiten und Ihr Umfeld).

Auf der Grundlage dieser Beurteilung analysiert unser Arzt das Ungleichgewicht der Doshas

(Vikruthi) und die Konstitution Ihres Körpers (Prakriti).

Er plant die Behandlungen auf der Grundlage des Vikruthi, um die angesammelten Giftstoffe zu entfernen, die die Hauptursache für Krankheiten sind.

Die Echtheit der Behandlungen und die Authentizität des Behandlungsplans, wie er in den klassischen Ayurveda-Texten vorgeschrieben ist, werden niemals in Frage gestellt.

Die Behandlung wird von einem Ernährungsplan begleitet, der zu den Beschwerden (vikruthi) und den Behandlungen passt und die Konstitution berücksichtigt (prakruthi). Die Ernährungsempfehlungen werden auch an das Restaurant und die Küche weitergegeben. Die Behandlung, der Ernährungsplan, die Medikamente für die regelmäßige Behandlung und die Sprechstundenzeiten werden den Gästen mitgeteilt. Je nach Fortschritt und Zustand während des Kurses können jedoch Änderungen am Behandlungsprogramm vorgenommen werden. Während manchen Therapien müssen einige Aktivitäten eingeschränkt werden, was ebenfalls vom Arzt mitgeteilt wird.

Alle Patientendaten werden privat und vertraulich behandelt.

Die für die Behandlung verwendeten Medikamente sind die besten, die erhältlich sind und erfüllen die GMP- und ISO-Normen. Es werden sowohl traditionelle Präparate als auch neue ayurvedische Therapieformen wie Kapseln und Extrakte verwendet.

Auch die Yoga-Asanas werden in Absprache mit den Ärzten und Yogameistern nach den individuellen Bedürfnissen ausgewählt. Die Behandlungs- und Sprechzeiten werden täglich festgelegt.