PRIVACY POLICY

GLOBALE DATENSCHUTZRICHTLINIE DES Rockholm BEACH RESORTS

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Datenschutzpraktiken des The Rockholm Beach Ayurveda Resort in Verbindung mit Informationen, die wir über die Website sammeln, von der aus Sie auf diese Datenschutzerklärung durch Ihre Kommunikation mit uns per E-Mail-Nachrichten im HTML-Format zugreifen. Indem Sie uns personenbezogene und andere Informationen zur Verfügung stellen, stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zu.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

„Personenbezogene Daten“ sind Informationen, die es Ihnen ermöglichen, die Identität einer Person zu bestimmen. Von uns erhobene personenbezogene Daten umfassen:

  1. Name, Firma, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Anrede und Nationalität.
  2. Informationen zum Aufenthalt, einschließlich der Zimmerkategorie, Anzahl der gewünschten Zimmer, Ankunfts- und Abreisedatum, Sonderwünsche, Informationen zu Ihren Servicepräferenzen (einschließlich Präferenzen in Bezug auf Zimmer, Einrichtungen, gewünschte Annehmlichkeiten und andere Dienstleistungen)

VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN

  1. Um Ihnen die Dienstleistungen zu bieten, die Sie benötigen, wie z. B. einfachere Reservierungen, Zusendung einer Bestätigung oder Nachricht vor Ihrer Ankunft und Bereitstellung von Informationen über die Gegend und das Resort.
  2. Um Ihre Reservierung und Ihren Aufenthalt zu bearbeiten, beispielsweise um Ihre Zahlung abzuwickeln, um sicherzustellen, dass Ihr Zimmer verfügbar ist, und um Ihnen den zugehörigen Kundenservice bereitzustellen

OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die persönlichen Daten, die Sie im Reservierungsprozess angeben, werden dem Resort zur Verfügung gestellt, um Ihre Reservierungsanfrage zu Ihrer Zufriedenheit zu bearbeiten.

AUFBEWAHRUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir halten uns strikt an unsere Richtlinie zur Speicherung von personenbezogenen Daten. Wir erhalten eine Reservierungsanfrage als E-Mail an unsere Firmen-E-Mail-ID (Wir halten uns strikt an unsere Richtlinie zur Speicherung von personenbezogenen Daten. Wir erhalten eine Reservierungsanfrage als E-Mail an unsere Firmen-E-Mail-ID (reservation@rockholm.com) von unserer Website und diesen Daten werden nicht länger als 60 Tage aufbewahrt.) von unserer Website und diese Daten werden nicht länger als 60 Tage aufbewahrt.

KEKSE

Cookies sind Dateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Wir verwenden Cookies ausschließlich zur Speicherung sitzungsrelevanter Informationen innerhalb einer Website. Sie verfallen automatisch am Ende der Sitzung und werden nicht dauerhaft gespeichert. Ebenso verwenden wir keine anderen Techniken, die der Auswertung des Zugriffsverhaltens der Nutzer dienen.

SICHERHEIT

Wir treffen angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen, um personenbezogene Daten in unserem Unternehmen zu schützen. Leider kann die Sicherheit der Datenübertragung über das Internet und das Datenspeichersystem nicht zu 100 Prozent garantiert werden. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z. B. wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit Ihres Kontos nicht mehr sicher ist), benachrichtigen Sie uns bitte umgehend.

UNS KONTAKTIEREN

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter admin@rockholm.com.